Die sanfte Revolution – Das andere Weltbild

als Buch        11.00 €
als Pdf-Datei   7.00 €
Wie sieht es mit unserer Spiritualität aus? Haben wir begeisternde, bahnbrechende, weltumspannende Antworten auf brennende Fragen gefunden? Woher komme ich? Wohin gehe ich? Warum bin ich ängstlich statt liebevoll, besorgt statt gelassen, unruhig statt entspannt, angepasst statt mutig, misstrauisch statt vertrauensvoll, überdreht statt froh?

Begeisterung entsteht durch die Vermittlung von Freude und Selbstbewusstsein. Leisten das unsere Religionen?

Der einzelne Mensch will Antworten und Lösungen für seine persönliche Situation bekommen. Er will den Weg zu innerer Stärke und innerer Ausgeglichenheit finden. Er sehnt sich nach einer inneren Heimat. Was er nicht braucht, sind Besserwisserei und Dogmatismus.

Die Zeit ist reif für eine neue Spiritualität, für eine sanfte Revolution, für ein Umdenken auf breiter Basis. Spiritualität soll den Menschen von heute ein Zuhause bieten, sie soll seelisch und körperlich förderlich und gesund sein, sich an Gefühlen wie Freude, Begeisterung, Stärke, Glück und Liebe orientieren. Sie soll dazu beitragen, negatives Denken, Streit Frust und Abhängigkeit zu verringern. Es ist eigentlich so einfach. Jeder kann das bejahen. Religion soll sich nicht an der Interpretation von alten Büchern orientieren, sondern innere Stärke, inneres Wissen und innere Autorität fördern. Das was einem Menschen richtig erscheint, muss von ihm als Kraftgefühl wahrgenommen werden. Das Leben ist keine moralistische Regelanstalt. Kraft erwächst von innen, nicht aus der Einhaltung von Regeln. Das Buch enthält praktische Anleitungen, dieses innere Kraft- und Lustgefühl zu fördern. Es gibt eine neue Orientierung als sanfte Revolution für den spannenden Weg zur inneren Mitte.

  zurück    zum Bestellvorgang ...   zum Bestellvorgang ...